Geburt des Lichtes

Einstimmung auf Weihnachten, die Raunächte und den Jahreswechsel am 21.12.2019 in Aarau

Lichtritual, Klang, Meditation, Lieder und Gebärdengebet
für uns, Mutter Erde und alle Lebewesen

Wintersonnenwende – Die tiefste und längste Nacht birgt ein grosses Geheimnis,
das die Menschen schon lange vor Christi Geburt feierten. Weihnachten, die Geburt
des Lichts, fällt nicht grundlos in die dunkelste Zeit des Jahres. Wir sehnen uns in
dieser Zeit nach Ruhe, Ankommen, Verbundenheit, Wärme und Licht.

Gemeinsam nähern wir uns diesem Mysterium, das über allen Religionen steht. Wir
widmen uns der Dunkelheit und dem Neubeginn. Was überholt ist, lassen wir zurück
und schaffen Raum für Neues. In der Mitte der Nacht wird das Licht geboren – in dir
und durch dich! Öffne dich einem ganzheitlichen Weihnachtserleben und sei ein Teil
der Veränderung und des Friedens in der Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.