Peacedrum – TROMMELN für MUTTER ERDE und den FRIEDEN

Frieden ist SEIN

… Ruhen in unserer Mitte, im Rhythmus des Herzens, Frei-Sein von allen Anhaftungen, die nicht unserem Göttlichen Kern entsprechen, versöhnt sein mit allem was IST: Natur, Umwelt, Mitmenschen, Situation.

Weltfrieden entsteht IN UNS – Im Innen, nicht im Aussen. Mit dem Frieden, den wir in uns WAHR-NEHMEN erschaffen wir die NEUE ERDE. Wir sind genau so wichtig und machtvoll wie jeder vermeintliche, weltliche Machthaber – mit unserem BEWUSST-SEIN.

Loslassen was war, Ankommen, Sein, Frieden in uns spüren, Sich hingeben dem Rhythmus unseres Herzens, dem Rhythmus  von Mutter Erde.

Die Trommel hat in allen Kulturen und Völkern soweit man zurückdenken kann eine grosse Bedeutung. Im besonderen weil ihr Klang dem Herzschlag der Mutter gleicht – das ist das Erste was wir hören. So ist es nicht  verwunderlich dass die Trommel uns tief im Innersten berührt und warum sie für Rituale, zum Feiern, Tanzen, zur Trauer, Heilung und um Kontakt zum göttlichen Selbst in uns zu finden, benutzt wird.

 

Mit Trommeln, Rasseln, Räuchern öffnen wir in einem einfachen Ritual ein Feld des Friedens, Verbindung zum UR-Vater und zur UR-Mutter, Himmel und Erde, Innen und Aussen, Oben und Unten.

Du kannst deine eigene Trommel oder Rassel mitnehmen oder einfach so dabei sein.

Fühlst du dich im Herzen angesprochen?

Trommeln für den Frieden_2022


Datum und Zeit
Date(s) - 20.03.2022 - 06.06.2022
17:00 - 18:30

Kategorien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.